Green Power LowCarb Pasta

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCarb
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept

Du brauchst für 1 Portion:

  • 3 Nester Shileo-Pasta
  • 1 EL Kokosöl
  • 150g Brokkoli
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Avocado
  • 5-6 Blätter Basilikum
  • 4-5 Blätter Minze
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 TL Knoblauchpulver

Und so gehts:

  • Gare die Nudeln nach Packungsanweisung und gieße sie anschließend ab – dann gut abtropfen lassen.
  • In der Zwischenzeit teilst du den Brokkoli in kleine Röschen und schneidest die Zucchini in halbierte Scheiben (dazu erst längst halbieren und dann in Scheiben schneiden)
  • Brate das Gemüse im Kokosöl scharf an und reduziere dann die Hitze auf mittlere Temperatur. Würze Zucchini und Brokkoli mit Salz und Pfeffer und lass beides dann kurz weiterdünsten.
  • Befreie die Avocado aus der Schale und zerdrücke sie mit einer Gabel oder gib sie in den Mixer. Würze sie mit Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer – wenn du magst auch mit Chili – und verrühre alles gründlich miteinander.
  • Hacke den Basilikum und Minze und gib beides dann zur Avocadomousse – noch einmal gründlich durch pürieren und beiseite stellen.
  • Gib nun die fertigen Shileo-Nudeln zum Gemüse in die Pfanne und hebe alles gut unter. Erwärme alles noch einmal und gib dann die Avocadomousse zusammen mit einem kleinen Schuss Wasser dazu und rühre sie gleichmäßig ein.
  • Sobald alles gut vermengt ist und die Temperatur hat, die du gerne hättest – schmeckt sowohl warm als auch kalt – kannst du auch schon anrichten und los schlemmen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.