Zitronenquark mit Fruchtkick

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCarb
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept

Du brauchst für 2 Portionen:

Und so gehts:

  • Vermische den Quark mit den Flavordrops und dem Zitronensaft so, dass eine glatte geschmeidige Masse entsteht (wenn du ihn etwas flüssiger magst, empfehle ich einen Schuss Zitronenlimonade dazuzugeben)
  • Schneide nun dein gewähltes Obst in feine Scheiben oder Würfel – wie es dir besser gefällt.
  • Verteile den Quark auf 2 Schälchen und drapiere das Obst darauf.
  • In die Mitte gibst du einen Esslöffel Marmelade.
  • Streue die gehackten Mandeln darüber und schon kann losgelöffelt werden.

Variation: Du kannst natürlich jeden beliebigen Geschmack an Flavordrops einrühren, oder auch einfach nur Zimt mit etwas Xucker. Auch Kekskrümel statt Mandeln machen sich hervorragend.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.