Low Carb Fitness Teller mit Räuchertofu

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCarb
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept

Du brauchst für 2 Portionen:

Und so gehts:

  • Zuerst schnibbelst du das Gemüse in Streifen oder Würfel – so wie es dir am besten gefällt :) (Tpinambur am besten zuvor schälen oder gut abbürsten) Währenddessen kannst du schon mal das Rapsöl in der Pfanne erhitzen.
  • Gib zuerst Paprika und Topinambur in die Pfanne. Nach 3 Minuten kommen dann Zucchini und Pilze dazu. Wenn alles eine leichte Bräunung hat, kommt nun auch der Grünkohl dazu. Sobald dieser etwas zusammengefallen ist, dürfen als letztes auch die Tomate, das Paprikapulver, Knoblauch und Sojasauce sowie ein ganz kleiner Spritzer Zitronensaft in die Pfanne hüpfen.
  • Während dass Gemüse noch 2-3 Minuten dünstet, schneidest du den Tofu schon einmal in Streifen (circa 0,5 cm dick) und erhitze das Kokosöl in einer extra Pfanne.
  • Brate den Tofu von beiden Seiten scharf an (circa 2-3 Minunten, so dass er eine leichte Farbe bekommt) und nimm ihn dann vom Herd.
  • Jetzt musst du nur noch das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann kannst du auch schon anrichten und es dir schmecken lassen.

Tipp: Dazu passt super unser leichter Kräuter-Dip 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.