Marokkanischer Eintopf

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept

Du brauchst für 2 Portionen:

Und so gehts:

  • Zuerst schälst du die Süßkartoffel und würfelst sie – genau wie die Paprika – in kleine Stücke.
  • Brate beides im heißen Kokosöl scharf an und gib dann die Mandelmilch und einen Schuss Wasser dazu. Nun lässt du es gute 5 Minuten köcheln.
  • Nach der Kochzeit sollten die Süßkartoffeln leicht angekocht und etwas weicher sein, aber noch nicht zerfallen. Dann ist es Zeit, die Little Marokko dazuzugeben.
  • Kippe den gesamten Glasinhalt zu Paprika und Süßkartoffel und lass alles noch einmal ganz kurz aufkochen. Dann sofort die Hitze reduzieren und nur noch auf kleiner Flamme zusammen mit dem Anis, frischem Pfeffer und Zitronensaft etwas ziehen lassen.
  • Nach circa 5 Minuten sollte es aber dann auch soweit sein, dass du anrichten und es dir schmecken lassen kannst.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.