Low Carb-High Protein-Raclette

Dieses Rezept ist:

  • Glutenfrei
  • LowCarb
  • LowCalorie
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept
  • Etwas Besonderes

Du brauchst für 2-4 Portionen:

Und so gehts:

  • Zuerst schnibbelst du das Gemüse in Scheiben, Streifen, Röschen – ganz wie es dir am besten gefällt für’s Raclette. Auch die Mengen kannst du einfach nach Gefühl vorbereiten und jeder Zeit nachschibbeln.
  • Drittle den Käse (so dass du danach 3 etwa 4-Finger-breite Blöcke hast und schneide ihn dann in dünne Scheiben. Am besten geht das mit einem Allesschneider oder einer Brotmaschine.
  • Gib nun zuerst etwas Gemüse in ein Raclettepfännchen, dann darauf den Käse und obenauf wieder etwas Gemüse – so hast du nachher den Käse an jedem Gemüse und leicht gebräuntes Gemüse.
  • Nun ab mit dem Pfännchen in das Raclette-Gerät und circa 10 Minuten brutzeln lassen.

Natürlich kannst du jedes Gemüse deiner Wahl verwenden, genauso wie Kartoffeln oder auch Fleisch. Selbst Pizza kannst du auf diese Weise backen :) Tob dich aus und lass deinem Geschmack freien Lauf.

Mit dem Code „ESSEN10“ erhältst du 10% Rabatt auf deinen Einkauf bei EATLEAN

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.