Mediterrane Garnelenpfanne mit Zitronenreis

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCalorie

Du brauchst für 2 Portionen:

  • 120g Reis
  • 1 EL Zitronenschale
  • 200g Garnelen
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Fleischtomaten
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver, Kräuter
  • 2 EL Olivenöl

Und so gehts:

  • Koche den Reis nach Packungsanweisung und gib in den letzten 5 Minunten den Abrieb der Zitronenschale dazu.
  • Währenddessen schnibbelst du das Gemüse in mundgerechte Stücke.
  • Erhitze das Öl – aber nicht zu heiß – und brate dann zuerst die Zwiebel darin scharf an. Anschließend kommen Zucchini und Paprika dazu.
  • Wenn alles etwas Farbe hat kommen Garnelen und Tomaten dazu. Lasse alles 5 Minuten etwas einköcheln und würze dann mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika und Kräutern nach deinem Geschmack.
  • Richte nun den Reis zusammen mit der Garnelenpfanne an und lass es dir schmecken.

Mein Tipp: Für noch mehr Pfiff kannst du gerne noch etwas frischen Zitronensaft in den Reis geben und auch frischer Dill macht sich hervorragend darin.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.