Sommerliche Chicken-Salad-Bowl

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCalorie
  • Etwas Besonderes

Du brauchst für 2 Portionen:

  • 1 Romana-Salat
  • 200g Hähnchenbrustfilet
  • 1 rosa Grapefruit
  • 10 Cherrytomaten
  • 150g Süßkartoffel
  • 5 Stangen grünen Spargel
  • 100g gekochter Quinoa
  • 2 EL Mandelplättchen
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Grapefruitsaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Kräuter

Und so gehts:

  • Das Fleisch würfelst du und brätst es in etwas Kokosöl scharf an – nicht zu lange, weil es sonst trocken wird :) Lass es dann noch kurz in der Pfanne liegen, zieh diese aber von der heißen Herdplatte.
  • Währenddessen schneidest du den Salat, Tomaten, Grapefruit, Süßkartoffel und Spargel in mundgerechte Stücke.
  • Die Süßkartoffeln und die Spargelabschnitte blanchierst du für circa 5 Minuten in heißem Wasser und gibst sie dann sofort in ein Eisbad.
  • Vermische nun alle Zutaten inklsuive dem gekochten Quinoa und verteile alles auf 2 Teller. Dann gibst du jeweils 1 EL Mandelplättchen drüber.
  • Zum Schluss mixt du aus Öl, Säfte, Gewürzen und Kräutern nach Belieben ein leckeres Dressing, das du dann sofort über deine Bowl gibst.
  • ESSEN FASSEN!!! Lass es dir schmecken!

Mein Tipp: Ein Schuss Sojasauce macht sich hervorragend im Dressing :) Als Nachtisch kann ich Dir nur die zuckerfreien Cookies von TropicanaSlim empfehlen, die sind wirklich köstlich!

[yasr_visitor_votes]
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.