Zitronenfisch auf buntem Gemüse

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCalorie
  • Etwas Besonderes

Du brauchst für 2 Portionen:

Und so gehts:

  • Zuerst heizt du den Backofen an und bereitest darin den Fisch nach Packungsanweisung zu.
  • Währenddessen schnibbelst du das Gemüse: die Zwiebel in ganz feine Würfel, den Ingwer reibst du und Karotte, Zucchini, Kürbis und Blumenkohl in mundgerechte Stücke.
  • Dünste zuerst Zwiebel, Ingwer und Möhren im (nicht zu heißen) Öl an und gib nach ein paar Minunten Blumenkohl, Zucchini und Kürbis dazu.
  • Das Currypulver darf auch schon mit zum Gemüse, damit es schön Geschmack gibt. Nach circa 5 Minuten dünsten würzt du mit Salz und Pfeffer nach Belieben und gibst 2-3 EL Wasser dazu, damit das Gemüse leicht schlotzig wird.
  • Nach weiteren 4 Minuten kommen die Hefeflocken zum Gemüse. Rühre sie gut unter und gib erneut 2-3 EL Wasser dazu. Nun kommt auch der Dill zum Gemüse.
  • Sobald der Fisch im Ofen fertig ist, schaltest du auch die Pfanne mit dem Gemüse aus bzw. nimmst sie vom Herd und richtest das Gemüse auf Tellern an. Erst jetzt kommt je ein TL Leinöl darüber (Leinöl darf nicht erhitzt werden) und ein EL gemahlene Mandeln.
  • Jetzt heißt es nur noch: Schmecken lassen und genießen!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.