Zuckerfreie Low Carb Kokosmakronen

Dieses Rezept ist:

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • LowCarb
  • Vegetarisch
  • 15-Minuten-Rezept

Du brauchst für 20-30 Portionen:

Und so gehts:

  • Zuerst heizt du den Ofen auf 180 Grad vor und schlägst dann die Eiweiß zu Eischnee.
  • Unter weiterem Schlagen / Rühren lässt du den Xucker einrieseln und mixt ihn so unter den Eischnee.
  • Dann hebst du vorsichtig mit einem Löffel die Kokosraspeln unter und lässt die Masse anschließend kurz ruhen, damit die Kokosraspel etwas aufweichen und die Masse kompakter wird.
  • Setze nun mit Teelöffeln (ggf. mit Hilfe der Finger) kleine Klekse / Kugeln / Hugel auf ein Backblech und backe sie anschließend circa 10 Minuten im 180 Grad heißen Ofen bis sie leicht braune Spitzen bekommen.
  • Nach dem Backen noch kurz auf dem Blech auskühlen lassen (sonst fallen sie auseinander).
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.